Erstsemester-Brief

Liebe Studierende der Erstsemester,

damit Ihr Start in das Studium möglichst gut gelingt, möchte ich Ihnen gern einige Hinweise geben.

Viele von Ihnen werden erst lernen müssen, wie Sie das Studium effektiv organisieren und strukturieren. Es lohnt sich, darüber gleich zu Beginn nachzudenken, meine Tipps für das Studium  sollen Ihnen dabei helfen.

Hier an dieser Stelle und mit diesem Brief möchte ich jedoch konkret auf die Vorbereitung auf die oft zum "Angstfach" erklärte  Mathematikausbildung in den MINT-Studiengängen eingehen.

Seiteninhalt

Eingangswissen

Wir Lehrkräfte stellen seit vielen Jahren bei Studienbeginn und sogar in den höheren Semestern erschreckend große  Lücken in der Kenntnis der Mathematik-Stoffinhalte des Fach- bzw. des Abiturs fest, insbesondere bei den grundlegenden elementaren mathematischen Sachverhalten.

Die Beherrschung der Elementarmathematik wird im Studium vorausgesetzt,  Sie müssen diese (ohne nachzuschlagen und ohne CAS-Rechner!!) zügig und sicher anwenden können, auch in den Fachvorlesungen.

Ihr eigenes aktuelles Wissen können Sie gern mit den in der rechten Spalte angegebenen Tests bewerten und überprüfen.

Ein Appell und Hilfsangebote

In allen Lehrveranstaltungen wird von Beginn an selbstverständlich neuer Stoff eingeführt. Da bleibt für die Beseitigung größerer Lücken in der Elementarmathematik nicht viel Spielraum. Deshalb sollten Sie dies möglichst vor Studienbeginn machen. Mit dieser Mühe tragen Sie vorab viel dazu bei, den Druck der Anfangsphase  etwas zu verringern. Dies ist besonders Studierenden ohne Abitur (nach §11 des BerlHG) zu empfehlen.

Für die Wiederholung wichtiger Kenntnisse der Schulmathematik können Sie gern unseren Online-Kompaktkurs Elementarmathematik nutzen. Dieser enthält zahlreiche Lernvideos, Links zu Online-Quellen und Tests zu den einzelnen Themen.  Weitere Hilfe finden Sie im Online-Mathematik-Brückenkurs (OMB).

Für die Erst- und höheren Semester der Bachelor-Studiengänge des FB 1, des FB 2 und der  Studiengänge der Ingenieurwissenschaften und Informatik des FB 4 bietet die HTW Berlin seit vielen Jahren vor Semesterbeginn einen unentgeltlichen Brückenkurs Elementarmathematik zu relevanten Sachverhalten für die MINT-Studiengänge an.  Der nächste findet vor dem Sommersemester vom 06.03.-17.03.2017 statt. Wir haben festgestellt, dass die Teilnehmer an einem derartigen Kurs i.d.R. später besser im Fach Mathematik abgeschnitten haben, als die Nichtteilnehmer.

Weitere Tipps und Literatur

Für die Vorbereitung auf das Studium und zur Wiederholung empfehle ich die rechtsseitig angegebene Literatur. Nach  Ihrer Zulassung zum Studium können Sie bereits in den Bibliotheken der HTW Berlin Bücher ausleihen.

Links zu weiteren Abiturthemen Themen wie Vektorrechnung, Differentiation und Integration finden Sie hier im LZM .

Die Informationen, Links und Materialien in meinem virtuellen Büro können selbstverständlich ebenso von allen verwendet werden.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihnen mit diesen Hinweisen ein wenig helfen kann, Ihre Zeit effektiver zu nutzen und erfolgreich das Studium zu beginnen.


Viel Spaß und Freude dabei wünscht Ihnen

Ihr Prof. Dr. Joachim Siegert