Schon gewusst?

Worum geht es hier?

Hier findet ihr ein paar Informationen, die in der Regel nicht jedem bekannt sind. Dabei handelt es sich um Informationen, die man in den Studien- und Prüfungsordnungen oder aber auch verteilt auf den Seiten der HTW findet. Die Liste wird in den nächsten Monaten noch erweitert (Stand: 29.03.2016).

Allgemeines

Schon gewusst, dass…

 

  • ...das Eduroam-Netzwerk mittlerweile in 74 Ländern verfügbar ist?
    Dies bedeutet, dass ihr euch dort mit euren Zugangsdaten ohne weiteren Aufwand einloggen könnt. Dies gilt natürlich z.B. auch hier in Berlin. Falls ihr mal in der Nähe der HU, TU, FU, usw. sein solltet, könnt ihr euch dort einloggen und ins Internet gehen.
    Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.eduroam.org

  • ...ihr als BAföG-Studenten nach dem 4. Semester mindestens 111 von 120 ECTS-Punkte gesammelt haben müsst, damit ihr nach dem 4. Semester weiterhin BAföG-Leistungen beziehen wollt?
     
  • ...man sich hier in einen HTW-E-Mail-Verteiler eintragen kann, um Job-, Werkstudentinnen- und Praktikumsangebote von Firmen zu erhalten?

  • ...ihr euch via VPN von zuhause aus mit dem HTW-Netzwerk verbinden könnt. Eine Anleitung dazu findet ihr hier: https://portal.rz.htw-berlin.de/anleitungen/vpn/

  • ...die Webseite der Bibliothek viele Links zu Seiten mit kostenlosen Inhalten für Studierende anbietet. http://bibliothek.htw-berlin.de/
  • ...ihr als Studenten bei Microsoft Dreamspark Software und Betriebssysteme gratis herunterladen und nutzen dürft?

  • ...man sich bei der Internet-Bildungsplattform des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts tolle Lehrvideos anschauen kann. https://open.hpi.de/courses-

  • ...einige Hardware-Hersteller spezielle Studentenprogramme haben, wo man z.B. Laptops zu günstigeren Konditionen erhalten kann?

  • ...man sich an der HTW Schließfächer mieten kann?
    Informationen dazu findet ihr hier: http://www.htw-berlin.de/studierende/glossar/

  • ...bei den meisten Studiengängen (z.B. Angewandte Informatik) die Noten aus dem 1. Semester nicht mit in die Berechnung des Gesamtprädikat (Abschlussnote) eingehen? Wenn ihr wissen wollt, ob das bei eurem Studiengang auch so ist, müsst ihr einfach in eurer Studien- und Prüfungsordnung nachschauen.

  • ...wenn laut Rahmenprüfungsordnung das Gesamtprädikat eures Bachelorabschlusses 1,2 oder besser ist, auf dem Bachelor-Zeugnis das Prädikat „mit Auszeichnung“ anstelle des Gesamtprädikats „sehr gut“ vergeben wird?

  • ...manche Noten aus dem Bachelor-Studiengang eure Chancen auf einen Platz für einen Masterstudiengang gesondert beeinflussen? Schaut euch dazu einfach das jeweilige "Infoblatt der Studienberatung" für euren Masterstudiengang an und sucht nach "Bewertung der Studienmodule bzw. Studienfächer".