Konferenzlautsprecher einrichten

Schritt 1: Schalten Sie den Konferenzlautsprecher ein

  • Überprüfen Sie die Batteriestände. Drücken Sie dafür auf das Batterie-Symbol. Bei sehr niedrigem Batteriestand können Sie das Gerät per USB während des Betriebs laden. 

  • Das Jabra Speak 710 bietet bis zu 15 Stunden Gesprächsdauer. Das Aufladen per USB-Kabel dauert ca. 3 Stunden.

Schritt 2: Verbinden Sie den Konferenzlautsprecher mit Ihrem PC/Notebook

Sie haben drei Möglichkeiten, den Konferenzlautsprecher mit Ihrem Notebook/PC zu verbinden:

  • Mit dem am Konferenzlautsprecher angebrachten USB Kabel (hierbei lädt das Geraät gleichzeitig)
  • Via Bluetooth:
    Drücken Sie auf dem Gerät auf das Bluetooth-Symbol und wählen Sie in den Systemeinstellungen > Bluetooth Ihres PCs Jabra 710 aus der Liste der verfügbaren Geräte aus.
  • Mit dem an der Unterseite des Konferenzlautsprechers angebrachten Bluetooth Adapter. Stecken Sie den Bluetooth Adapter in einen freien USB Port an Ihrem Notebook/PC. Die Verbindung wird automatisch hergestellt.

Schritt 3: Zwei Geräte koppeln

In größeren Räumen und bei größeren Gruppen lassen sich zwei Geräte miteinander koppeln. Verteilen Sie beide Geräte sinnvoll im Raum, um eine möglichst große Fläche abdecken zu können. Belassen Sie ein Gerät in der Nähe der vortragenden Person.

  • Legen Sie beide Geräte nebeneinander und tippen Sie bei beiden Geräten auf die Taste für Kopplung

Schritt 4: Toneingabe und Tonausgabe am PC prüfen

  • Wählen Sie in den Systemeinstellungen > Ton das Gerät Jabra sowohl für Toneingabe, als auch für die Tonausgabe.
  • Während der Veranstaltung sollte ein Gerät in der Nähe der sprechenden Person sein. Das zweite Gerät kann zentral im Raum platziert werden.
  • Achten Sie darauf, dass der Abstand der sprechenden Person zu einem Gerät nicht zu groß ist.
  • Sprechen Sie laut und deutlich.