Investitionsplanung & Liegenschaften - ATD IL

Der Geschäftsbereich Bedarfsplanung/Investitionsplanung plant die Entwicklung von bedarfsabhängigen Nutzerflächen der Fachbereiche, Zentraleinrichtungen sowie der Hochschulverwaltung. Dazu gehört auch die Anmietung von zusätzlichen Flächen.

Auf Grundlage von curricularen Normen sowie konkreter Bedarfsanforderungen werden die flächenmäßigen und finanziellen Grundlagen für Entwicklungsentscheidungen der Hochschule ermittelt.

Für die laufenden Vorhaben werden die internen und externen Schnittstellen koordiniert: das sind die internen Bedarfsträger für das Bauvorhaben einerseits und die externen Beteiligten, wie die zuständigen Senatsverwaltungen und weitere Mittelgeber andererseits.

Baubedarfs- und Investitionsplanung