Industrial Design (Bachelor)

Der Studiengang entspricht den formalen Qualitätskriterien der HTW Berlin und ermöglicht Studierenden den Erwerb der notwendigen Kompetenzen zur Entwicklung der angestrebten Berufsfähigkeit. Auf Basis einer Grundlegenden Bestandsaufnahme unter Beteiligung einer externen Peergroup hat die Hochschulleitung den Studiengang am 06.07.2016 mit folgenden Empfehlungen für weitere sechs Jahre bis zum 30.09.2022 akkreditiert.

Empfehlungen zur Umsetzung im Rahmen der nächsten Bestandsperiode:

  1. Der Studiengang erarbeitet einen Studienverlaufsplan.
  2. Der Studiengang überprüft gemäß Empfehlungen der Peers das bestehende Curriculum und die entsprechenden Modulinhalte.
  3. Der Studiengang prüft die kapazitätsneutrale Verlängerung des Studienprogramms auf 8 Semester.

Mitglieder der Peergroup zur Grundlegenden Bestandsaufnahme:

Dipl. Des Ingrid Krauß, Internationales Design Zentrum e.V., Berlin (Vorsitz)

Prof. Gerhard Strehl, emer. Prof., Kunsthochschule Berlin Weißensee

Prof. Holger Neumann, Universität der Künste Berlin

Maximilian Warsinke, Student Bachelor Game Design, 5. Fachsemester, HTW Berlin