DAAD Ausschreibungen

DAAD Programme der Projektförderung

  • Hochschulpartnerschaften mit dem Irak
    16.06.2021: Ausschreibungstermin
    31.08.2021: Antragsschluss

    "Das Ziel des Programms ist, akademische Partner zu identifizieren, Hochschulbeziehungen zwischen Deutschland und dem Irak zu initiieren und damit nachhaltige Strukturen an der/den Partneruniversität/en zu bilden und zu fördern. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf der Verbesserung und Erweiterung der Lehre im Partnerland."
    Darüber hinausgehende Informationen können Sie unter www.daad.de/irak einsehen.

  • Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss
    16.06.2021: Ausschreibungstermin
    15.10.2021: Antragsschluss

    "Das Ziel ist die Entwicklung bzw. Umsetzung von internationalen Studiengängen mit gemeinsamen Curricula der deutschen und der/den ausländischen Hochschule/n für Gruppen von hoch qualifizierten deutschen und ausländischen Studierenden, die wechselweise an der deutschen sowie an der/den ausländischen Partnerhochschule/n studieren und beide nationale Abschlüsse erlangen.
    Mit den Studiengängen soll der Austausch von Lehrenden und Lernenden verstärkt und ein nachhaltiger Beitrag zum Auf- und Ausbau sowie zur Verstetigung internationaler Strukturen an den deutschen Hochschulen geleistet werden."
    Darüber hinausgehende Informationen können Sie unter www.daad.de/doppelabschluss einsehen.

  • Partnerschaftsprogramm mit der Universität Tsukuba
    16.06.2021: Ausschreibungstermin
    16.09.2021: Antragsschluss

    "Im Mittelpunkt stehen die Festigung bestehender und die Initiierung neuer Partnerschaften mit der Universität Tsukuba im Rahmen eines bestehenden Partnerschaftsabkommens oder einer Absichtserklärung, eine Partnerschaft eingehen zu wollen. Der Qualifizierung des akademischen Nachwuchses wird dabei ein besonderes Gewicht beigemessen."
    Darüber hinausgehende Informationen können Sie hier einsehen.

  • Transnationale Bildung - Studienangebote deutscher Hochschulen
    16.06.2021: Ausschreibungstermin
    31.08.2021: Antragsschluss

    "Das Programm verfolgt das Ziel, deutsche Hochschulen beim Aufbau von Bildungs-angeboten im Ausland zu unterstützen und in der Regel in Deutschland erprobte Studiengänge in adäquater Weise an ausländischen Standorten partnerschaftlich zu implementieren. Dadurch wird ein weiterer Beitrag zur Internationalisierung der deutschen Hochschulen und des Wissenschaftsstandorts Deutschland geleistet."
    Darüber hinausgehende Informationen können Sie hier einsehen.