Development Policies for a More Equitable and Sustainable Globalisation

Start 23. Juli 2018 16:00
Ort Campus Treskowallee | Gebäude A, Raum 239

Die ehemalige Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul spricht auf der Graduation Ceremony des Studiengangs "International and Development Economics" darüber, wie Entwicklungszusammenarbeit zu einer nachhaltigen Globalisierung beitragen kann.

Wieczorek-Zeul war von 1998 bis 2009 Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Auch heute noch ist sie in den zentralen Gremien der deutschen Entwicklungszusammenarbeit aktiv, u.a. im Rat für Nachhaltige Entwicklung.