Ostdeutsches Wirtschaftsforum

Wie leben wir morgen in Dessau, Pasewalk, Guben, Görlitz oder Altenburg? Wie gestalten wir Stadt-Land-Beziehungen, Arbeitswelten und Mobilität gerade in Städten jenseits der ostdeutschen Boom-Regionen?

Ideen dafür werden im AWE-Fach „Ostdeutsches Wirtschaftsforum. Zukunft 2020 – Wie wir morgen hier leben wollen“ entwickelt und im Juni auf dem Ostdeutschen Wirtschaftsforum, dem „Davos des Ostens“, in Bad Saarow präsentiert. Bei diesem Forum diskutieren ostdeutsche Ministerpräsident_innen, Bundesminister_innen und weitere Multiplikator_innen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft über zentrale Zukunftsfragen der ostdeutschen Wirtschaft. Die HTW Berlin ist dieses Jahr zum ersten Mal Partner der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Studierende verschiedener Fachbereiche und Studiengänge, die sich bitte bis zum Freitag, den 27. März 2020 bei der Vizepräsidentin für Forschung und Transfer, Prof. Dr. Stefanie Molthagen-Schnöring, anmelden.