Podiumsdiskussion zum 100. Todestag von Walther Rathenau

Start 25. Juni 2022 16:30
Ende 25. Juni 2022 18:30
Ort Campus Wilhelminenhof, Gebäude H, Raum 001

Von Rapallo nach Mariupol?
Walther Rathenau und das deutsche Verhältnis zu Russland.
 
Grußworte:

  • Staatssekretärin Ana-Maria Trăsnea - Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Engagement-, Demokratieförderung und Internationales
  • Prof. Dr. Carsten Busch - Präsident der HTW Berlin

Es diskutieren:

  • Staatssekretärin Ana-Maria Trăsnea | Berlin
  • Prof. Dr. Jan C. Behrends | Frankfurt (Oder) und Potsdam
  • Prof. Dr. Volkhard Knigge | Jena
  • Dr. Gerd Koenen | Berlin

Moderation: Prof. Dr. Martin Sabrow | Berlin 
 
Eine Veranstaltung der Walther-Rathenau-Gesellschaft e. V. in Kooperation mit dem Verein Weimarer Republik e. V.

Die Podiumsdiskussion wird auch als Livestream übertragen.