Rocket Rhapsody

Gemeinsam mit den Professor_innen Sophie Kröger, Regina Frieß, Johann Habakuk Israel, Frank Burghardt und dem Tonkollektiv HTW wird im November 2022 das Projekt “Rocket Rhapsody” realisiert. In einer einstündigen Bühnenshow mit Songs von Elton John und Queen sollen möglichst viele Kompetenzen der HTW Berlin mit eingebunden werden. Das Team freut sich au Ihre Ideen und Interesse am Mitwirken: rocket-rhapsody@tonkollektiv-htw.de. Einen Eindruck von der Queen-Show aus dem Jahr 2019 gibt es auf YouTube.