Unternehmerisch denken & handeln - sind Sie ein Startup-Typ?

Eigenständig, verantwortungsbewusst, willensstark, risikobereit – so würde man eine_n Entrepreneur_in wohl beschreiben. Eine Persönlichkeit, die den Status Quo hinterfragt, ja wortwörtlich in Stücke reißt, um etwas Innovatives, Besseres zu erschaffen. Ein Mensch, der neue Lösungen und Wege sucht, testet & prüft, auch mal scheitert, aber stets dranbleibt.

Wie viel „Startup-Typ“ steckt in Ihnen?

Sind Sie fasziniert von noch nie dagewesenen Geschäftsmodellen? Können Sie sich vorstellen, selbst zu gründen oder als Mitarbeiter_in ein Unternehmen aktiv mitzugestalten? Finden Sie es in verschiedenen Veranstaltungen im Wintersemester 2017/18 heraus!

 

Viele Technologien und Lebensmodelle von morgen entstehen in der Startup-Szene von heute. Die Ringvorlesung „Society Disrupted“ gibt Einblicke in die Arbeit und die innovativen Ideen von erfolgreichen Startups, die unsere Zukunft gestalten.

Unternehmerisches Denken & Handeln in der Praxis ausprobieren: Die Berliner Startup-Szene bietet viele Experimentier- und Einstiegsmöglichkeiten über Praktika & Jobs für Studierende und Absolvent_innen der HTW Berlin. Das Know-how, sie zu finden und gut zu nutzen gibt es obendrauf.

Ob Student_in, Bewerber_in, Berufseinsteiger_in, Gründer_in oder Selbstständige_r - von manchen Methoden und fachlichen Inputs profitieren Sie alle. Sind Sie der/die nächste Gründer_in und als Unternehmer_in bestens gerüstet?