Webinar für Lehrende: Rechtsfragen in der digitalen Lehre - Urheberrecht

Start 15. Dezember 2022 16:00
Ende 15. Dezember 2022 18:00
Ort Online

Zweistündige Online-Weiterbildung des hochschulübergreifenden Verbundprojekts „Plattform für angewandtes, digitales Lehren und Lernen“ (PadLL)

Die Online-Weiterbildung „Rechtsfragen in der digitalen Lehre“ vermittelt einen kurzen Überblick zum Einsatz digitaler Lehr- und Lernmaterialien. Besonders wichtig dabei ist der Umgang mit urheberrechtlich geschützten Werken. Es wird der § 60a Urheberrechtsgesetz beleuchtet und anhand von beispielahften Fragen aus der Lehrpraxis besprochen. Anschließend haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Diese Online-Weiterbildung richtet sich an Lehrende der Berliner Hochschule für Technik (BHT), der Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH), der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR),  die bisher wenig Erfahrungen mit der digitalen Lehre aufweisen oder gerne Rechtsunsicherheiten zum Thema Urheberrecht abbauen möchten.

Die Teilnehmenden können am Ende der Online-Weiterbildung...

  • einschätzen, welche urheberrechtlich geschützten Werke in welchem Umfang in der Lehre eingesetzt werden dürfen.
  • eigenes digitales Lehr- und Lernmaterial auf etwaige Urheberrechtsverletzungen prüfen und beheben.
  • sich selbst und Studierende stetig auf das Thema sensibilisieren.

Inhalte

  • Grundsätzliches zum Urheberrecht
  • Zitatrecht
  • Aufbau von § 60 a UrhG
  • Aufbau von § 60 c UrhG
  • Nutzung von Open Source Materialien
  • Beispiele aus der Lehrpraxis

Organisator: Rechtsberatungsstelle des PadLL-Projekts | Dozentin: Ass. iur. Marjam Amirkhalily

Zeit und Ort: 15.12.2022, 16 Uhr / Das Webinar findet online statt. BigBlueButton: https://meet.hwr-berlin.de/b/ami-b9q-ooc-f3l

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an lehre@htw-berlin.de. Das Lehrenden-Service-Center bietet regelmäßig Weiterbildungen rund um Lehre und Digitalisierung an. Die aktuellen Angebote finden Sie auf der Veranstaltungsseite des Lehrenden-Service-Centers

Termin in meinen Kalender hinzufügen.