HTW-Integra: Studienvorbereitung und Studienbegleitung für Geflüchtete

Mit HTW-Integra können Sie sich auf ein Studium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin vorbereiten. Außerdem werden Sie während Ihres Studieneinstiegs begleitet. Wir bieten Ihnen dazu verschiedene Programme an, die jeweils unterschiedliche Sprach- und Fachkenntnisse voraussetzen.

Aktuelles Angebot: DSH-Vorbereitungskurs für Geflüchtete

vom 06.04.2021 bis 21.06.2021

Sie möchten sich sprachlich auf ein Hochschulstudium in Deutschland vorbereiten, Ihre Deutschkenntnisse auf C1-Niveau noch weiter ausbauen und die DSH-Prüfung ablegen? Dann ist dies der optimale Kurs für Sie!

Hier finden Sie die Informationen zum Kursangebot und zur Bewerbung.

Was passiert 2021 im HTW-Integra-Programm?

06.01.21-26.03.21: Brückenkurs B2/C1 für Geflüchtete

06.04.21-21.06.21: DSH-Vorbereitungskurs für Geflüchtete

06.04.21-24.07.21: Fachsprachenkurs für internationale HTW-Studierende

14.06.21-05.09.21: Brückenkurs B2/C1 für Geflüchtete

30.08.21-26.09.21: Summer School für internationale Studierende

04.10.21-19.12.21: DSH-Vorbereitungskurs für Geflüchtete

 

 

Themen-Sprechstunde der Welcome-Buddys

Dieses Angebot richtet sich an alle Teilnehmenden des aktuellen HTW-Integra-Programmes und alle Integra-Alumni.

Raum: https://join.rz.htw-berlin.de/bbb/moh-vud-j4t
Zeit: jeweils mittwochs zwischen 12:30 und 13:30 Uhr

ZeitpunktThemaZielgruppe
JanuarWie bereite ich mich auf meine Prüfungen vor?Integras ab dem 1. Semester
Februar

Was muss ich nach der Zulassung beachten?

Wie kann ich mich jetzt noch weiter auf das Studium vorbereiten?

Integras mit Zulassung
MärzWelche Angebote sollte ich in den ersten Wochen des Studiums besuchen?Integras mit Zulassung/Immatrikulation
April

Wie funktioniert LSF?

Was muss ich bei der Wahl der AWE-Variante beachten?

Integras ab dem 1. Semester
MaiWas muss ich über die Prüfungsmodalitäten wissen?Integras ab dem 1. Semester
JuniWo finde ich in besonderen Fällen Unterstützung an der HTW? (Nachteilsausgleich, psychologische Hilfe usw.)Integras ab dem 1. Semester
JuliWie bereite ich mich auf meine Prüfungen vor?Integras
August

Was muss ich nach der Zulassung beachten?

Wie kann ich mich jetzt noch weiter auf das Studium vorbereiten?
Integras mit Zulassung
SeptemberWelche Angebote sollte ich in den ersten Wochen des Studiums besuchen?Integras im 1. Semester
Oktober

Wie funktioniert LSF?

Was muss ich bei der Wahl der AWE-Variante beachten?
Integras ab dem 1. Semester
NovemberWas muss ich über die Prüfungsmodalitäten wissen?Integras ab dem 1. Semester
DezemberWo finde ich in besonderen Fällen Unterstützung an der HTW? (Nachteilsausgleich, psychologische Hilfe usw.)Integras ab dem 1. Semester

 

 

Impressionen

Das HTW-Integra-Programm beim Tag der Lehre 2020

Auf dem diesjährigen Tag der Lehre stellten Anett Geithner und Johanna Backes in ihrem Impulsvortrag vor, welche digitalen Lehr-Lern-Konzepte und Online-Tools sie in verschiedenen Kursformaten entwickelt und praktisch erprobt haben.

Hörgut – Auf Stimmenfang für Vielfalt

Politiker_innen mit Migrationsgeschichte erzählen in einer Podcast-Reihe der Friedrich-Ebert-Stiftung, warum es sich lohnt, für eine vielfältige Gesellschaft zu streiten. Weitere Beiträge, Publikationen und Veranstaltungen dazu finden sich darüber hinaus im Themenportal Flucht, Migration, Integration.

"Women's Science. Situationen, Bedarfe und Visionen geflüchteter Frauen"

In ihrem Kurzfilm "Women's Science. Situationen, Bedarfe und Visionen geflüchteter Frauen" berichtet die Filmemacherin Melina Borčak von dem partizipatorischen Forschungsprojekt Women’s Science und stellt einige beteiligte Co-Forscherinnen mit ihren Ergebnissen vor.

HTW-Gesichter Ibrahim Mawead und Majd Assad

Majd Assad studiert Wirtschaftskommunikation, Ibrahim Mawead Wirtschaftsinformatik an der HTW Berlin. Beide haben das HTW-Integra-Programm aktiv als studentische Hilfskräfte mitgestaltet. Als HTW-Gesichter erzählen sie davon.

© HTW Berlin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Alexander Rentsch

Integra-Alumnus Anas Modamani

Anas Modamani studiert Wirtschaftskommunikation an der HTW Berlin. Vor fünf Jahren wurde er durch ein Selfie mit Bundeskanzlerin Angela Merkel bekannt. Der FAZ und dem Spiegel (Podcast) hat er unter anderem von seinen Erfahrungen berichtet.

Anas Modamani