Fördermöglichkeiten

Für einen Auslandsaufenthalt gibt es eine Vielzahl von Programmen und Fördermöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass es unterschiedliche Antragsfristen und Rahmenbedingungen gibt und kein genereller Anspruch auf eine Förderung besteht, da in der Regel eine Auswahl der Geförderten unter allen Bewerber_innen vorgenommen werden muss.

Seiteninhalt

Auslands-BAföG

Wenn Ihnen BAföG zusteht, haben Sie auch Anspruch auf Auslands-BAföG. Auslands-BAföG wird gezahlt bei Pflichtpraktika innerhalb Europas und bei einem Auslandsstudium von max. einem Jahr. Neben dem Stipendium werden die Reisekosten, Studiengebühren bis max. 4600 Euro sowie ggf. eine zusätzliche Krankenversicherung gefördert. Das Auslands-BaföG wird nicht auf die Förderzeitdauer für das "normale" BAföG angerechnet.

PROMOS

PROMOS ermöglicht kürzere, bis zu sechs Monate andauernde Auslandsaufenthalte. PROMOS kommt für Sie in Betracht, wenn Ihr Auslandsaufenthalt von keinem der strukturierten Programme gefördert werden kann. Vergeben werden v.a. Stipendien für einen Studienaufenthalt im Ausland, Fahrtkostenzuschüsse für Auslandspraktika und Kurzstipendien für Praktika im Rahmen von auslandsbezogenen Studiengängen außerhalb Europas. Das International Office berät Sie gern.

Fulbright

Das Fulbright-Stipendienprogramm kommt für Sie in Frage, wenn Sie ein vier- bis neunmonatiges Vollzeit-Studium an der Graduate School einer akkreditierten US-Hochschule (Master-Niveau) in den USA absolvieren möchten. Die Beratung sowie die Bewerbungsformalitäten erfolgen über das International Office.

Aktuelle Ausschreibung

Für junge Studierende mit Migrationshintergrund an deutschen Fachhochschulen und Universitäten bieten wir ein Sommerstudienprogramm an, das in das Studium und Leben auf einem amerikanischen Hochschulcampus einführt. Im Rahmen von umfangreichen Seminaren und Workshops bietet das Programm den TeilnehmerInnen eine Einführung in die Geschichte, Politik und Gesellschaft der USA.

Das Fulbright Sommerstudienprogramm richtet sich an junge Studierende mit Migrationshintergrund, die im akademischen Sommersemester 2020 im 2. bis 4. Fachsemester ihres Vollzeit-Bachelor-Studiengangs einer deutschen Fachhochschule oder Universität eingeschrieben sind. Studierende in anderen Fachsemestern, in Master-Programmen, in Dualen Studiengängen oder an Hochschulen im Ausland laden wir ein, sich über unsere Website über weitere Programme und Stipendienmöglichkeiten zu informieren.

Detaillierte Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.

Bewerbungsschluss ist der 24. Februar 2020.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Annina Kull unter diversityprograms@fulbright.de gerne zur Verfügung.


Aktuelle Fulbright-Ausschreibungen

  • "Leaders in Entrepreneurship Program" an der Louisiana State University, vom 23.Februar  bis 21. März 2020.

    Mit dem Leaders in Entrepreneurship Program bietet die Deutsch-Amerikanische Fulbright-Kommission Studierenden der Technik- und Ingenieurwissenschaften einen praxisorientierten Einstieg in das Thema „Entrepreneurship“ und somit die Möglichkeit, sich bereits während des Studiums mit dem Thema Existenzgründung auseinanderzusetzen.

    Die Studierenden gewinnen in diesem vierwöchigen Programm an der Louisiana State University (Baton Rouge) nicht nur einen unmittelbaren Einblick in das <i>Engineering-</i>Studium und den Studienalltag an einer amerikanischen Campus-Universität, sondern erhalten darüber hinaus auch die Gelegenheit zum Erwerb von „Soft Skills“ wie Projekt- und Teamarbeit, Präsentationsfähigkeiten und die Erweiterung ihrer rhetorischen Fähigkeiten in englischer Sprache.
    Bewerbungsschluss ist der 22. Oktober 2019.

    Ausführliche Informationen zu dem Stipendienprogramm sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/leaders-in-entrepreneurship

  • Fulbright Summer Institutes in den USA vom 21. Juli bis 16. August 2020

    Diese haben zwei unterschiedliche thematische Schwerpunkte:

    1| Fulbright Summer Institute an der Virginia Polytechnic Institute and State University in Blacksburg, Virginia: Communicating Across Disciplines: New Approaches for Applied Sciences.

    2| Fulbright Summer Institute am Washington & Jefferson College in Washington, Pennsylvania: The Urban Turnaround: The Transition from Smokestacks to Sustainable Industries.

    Bei der Bewerbung kann eine Präferenz angegeben werden; die endgültige Zuteilung behält sich die Fulbright-Kommission vor. Detaillierte Informationen zum Stipendienprogramm finden Sie auf unserer Webseite.

    Bewerbungsschluss ist der 22. Januar 2020.

    Für Rückfragen steht Ihnen Annina Kull unter usa-seminar@fulbright.de gerne zur Verfügung.


Stipendienprogramm der Studienstiftung des deutschen Volkes für Studierende "Metropolen in Osteuropa"

Das Stipendienprogramm „Metropolen in Osteuropa“ bietet für Studierende eine Vollfinanzierung für einen mindestens 7-monatigen Auslandsaufenthalt in Osteuropa . Es können Spracherwerb, Studium, Forschungsaufenthalte und/oder Praktika gefördert werden, auch in Kombination. Die bis zu zweijährige Auslandsförderung ermöglicht es auch, Masterstudiengänge komplett im Ausland zu absolvieren.

Ausführliche Informationen und Bewerbungsunterlagen sind abrufbar unter www.studienstiftung.de/osteuropa.

Stipendien der polnischen Regierung

Das Ministerium für Wissenschaft und Hochschulwesen der Republik Polen bietet Stipendien für Studien- und Forschungsaufenthalte an polnischen Hochschulen an.

#ichmachwasanderes-Stipendienprogramm

Das #ichmachwasanderes-Stipendienprogramm richtet sich an Studierende, die keinen gradlinigen Lebenslauf haben und mit klassischen Mustern brechen. Gute Noten, kurze Studiendauer etc. sind für den Erhalt des Stipendiums keine Voraussetzung. Die Förderung besteht aus einem Vollstipendium im Wert von 9900 Euro für ein Auslandssemester an der Capilano University in Kanada (keine Partnerhochschule der HTW Berlin! Nur als Freemover möglich) inkl. Flug, Unterkunft und Verpflegung.

China-Stipendien-Programm

Das China-Stipendien-Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes richtet sich an Nicht-Sinologen und -Sinologinnen, die einen einjährigen Sprach-, Studien- und Praktikumsaufenthalt in der Volksrepublik China planen.

Bildungskredit

Wenn Sie kein Stipendium erhalten, können Sie sich um einen Bildungskredit bewerben.

Spar-Stipendium

Das „Spar-Stipendium“von Sparheld.de belohnt die sparsamsten Studierenden mit 3 Stipendien und bis zu 10.800 €. Bewerbt euch jetzt!

https://www.sparheld.de/stipendium

 

Suche nach Stipendien auf myStipendium.de

Nach weiteren Stipendien und Förderprogrammen können Sie auf myStipendium.de suchen.