Ideas in Action (IDiA)

Viele neue wegweisende Ideen sind das Ziel von "Ideas in Action" — kurz: IDiA. In neu eingerichteten Spaces, in (Netzwerk-)Veranstaltungen und mit innovativen Lehrformaten sollen Studierenden, Beschäftigten und Professor_innen der HTW Berlin ideale Voraussetzungen geboten werden, um zukunftsweisende und vor allem interdisziplinäre Ideen zu entwickeln. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert IDiA mit rund 2,3 Millionen Euro. Ein Großteil dieser Projektmittel wird in eine langfristig nutzbare Infrastruktur investiert, z.B. in Geräte und den Umbau der Spaces sowie in Ideen-Stipendien für Studierende.