Studentische Hilfskraft (m/w/d) bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Für das aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderte Projekt „EXIST – Potentiale: InnoTechHub“ und Berliner Startup Stipendium wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft mit einer Arbeitszeit von wahlweise 34-65 Stunden/Monat gesucht. Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2023 und kann ggf. bis zum 31.12.2023 verlängert werden.

Der InnoTechHub ist das Ökosystem für innovative Startups mit Tech-Bezug an der HTW Berlin. Mit dem Berliner Startup Stipendium der HTW Berlin werden Gründungsvorhaben finanziell für 6-12 Monate gefördert. Unterstützt werden Gründerinnen und Gründer im gesamten Prozess der Umsetzung ihres Gründungsvorhabens mit Coachings & Mentorings, maßgeschneiderten Workshops & Events, Zugang zu Netzwerken und Finanzierung, Co-Working Spaces, einer Prototyping-Werkstatt und vielem mehr.

Als studentische Hilfskraft unterstützen Sie die Mitarbeiter*innen des InnoTechHubs bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Gestaltung von Social Media Posts
  • Gestaltung von Postern, Flyern, Präsentationen
  • Erstellung von einfachen Texten für Website, Social Media, Newsletter und die Projektkommunikation
  • Pflege der Website (TYPO3)
  • Erstellung von Foto- und Videomaterial
  • Erstellung und Bearbeitung von Podcasts
  • Mithilfe bei der Organisation von Events

Das sollte Ihr Profil sein

  • Sie haben Interesse an den Themen Gründung / Startups / Innovation & Tech sowie dem Tätigkeitsfeld Kommunikation
  • Das Schreiben von Texten bereitet Ihnen Freude
  • Sie haben ein gutes Auge und eine gute Hand für Farbe, Form und Typografie
  • Sie verfügen über hervorragende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, mündlich und schriftlich
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind eigeninitiativ, kreativ und gewissenhaft.
  • Sie sind Student*in der HTW Berlin und noch mindestens ein Jahr dort immatrikuliert.
    Von Vorteil:
    • Praktische Erfahrung in PR / Social Media / Marketing / Kommunikation von Vorteil
    • Routinierter Umgang mit der Adobe Creative Suite (Photoshop, Illustrator, InDesign)
    • Erfahrungen in der Pflege von Websites (z.B. Typo3)

Die Stelle wird vergütet nach dem gültigen Tarifvertrag für studentische Hilfskräfte  (TV-Stud III- KAV).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2022 per E-Mail an innotech@htw-berlin.de. Bewerbungsunterlagen konvertieren Sie dabei bitte zu einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben, Lebenslauf).