ID 502/2024 - Doktorand*in – Künstliche Intelligenz

als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Fachbereich 1 | Entgeltgruppe 13 | Teilzeit 75% | befristet für vier Jahre

Die Beschäftigung dient der Weiterbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses, d.h. der eigenen wissenschaftliche Qualifikation durch die Bearbeitung eines
Promotionsvorhabens.

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Bearbeitung einer eigenständigen Forschungsaufgabe zum Thema „Operationelle Absicherung von KI-Systemen mittels Erklärbarkeit“
  • Anwendung von Methoden maschinellen Lernens (ML) für sicherheitskritische Steuerungsaufgaben
  • Untersuchung und Weiterentwicklung von Methoden der „erklärbaren künstlichen Intelligenz“ für Absicherung und Nachweis der funktionalen Sicherheit KI-gestützter Steuerungslösungen
  • Prototypische Umsetzung, Erprobung und Demonstration der Methoden in konkreten Anwendungen, zum Beispiel beim automatisierten Fahren im Bahnverkehr
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen gem. gültiger LVVO (das sind derzeit 3 LVS)
  • Begleitung studentischer Projekt- und Abschlussarbeiten
  • Erstellung von wissenschaftlichen Dokumentationen und Publikationen für Konferenzen und Fachzeitschriften

Das sollte Ihr Profil sein

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Computer Engineering, Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Vertiefte Kenntnisse in Programmierung in C++ / Python
  • Vorkenntnisse in der Anwendung von Frameworks für das maschinelle Lernen und/oder in Computer Vision, funktionaler Sicherheit und Systems Engineering sind von Vorteil
  • Didaktische Methodenkompetenzen und Erfahrungen in der Hochschullehre sind wünschenswert
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift; Sprachkenntnisse in Deutsch sind von Vorteil
  • Fähigkeit, Gender- und Diversity-Aspekte in Forschung und in der Lehre zu berücksichtigen
  • Kontaktstärke, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen: Bewerbung-Personal@htw-berlin.de.