ID 904/2024 - Informatiker*in / Machine Learning Scientist

im Projekt „Berlin Initiative for Applied Foundation Model Research“

Fachbereich 2 | Eentgeltgruppe 13 | Vollzeit | befristet bis zum 31.03.2029 – vorbehaltlich des ZWB

Sie forschen in einem Team aus zwanzig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der HTW Berlin und der BHT und haben dabei die Möglichkeit zur Promotion. Wir arbeiten zusammen an anwendungsorientierter Grundlagenforschung zu Foundation Models – also Computermodelle, die durch Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen zielgerichtet für die Forschungsbereiche Robotik, Quantitative Biologie und Prädiktive Medizin trainiert werden.

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Eigenständige Forschung im Bereich Machine Learning und Bildverarbeitung insbesondere zu Foundation Models und Anwendungen in der Mikroskopie
  • Analyse und Entwicklung, Konzeption und Implementierung von Machine Learning Anwendungen
  • Dokumentation, Veröffentlichung und Präsentation der Forschungsergebnisse
  • Unterstützung bei der Betreuung von studentischen Hilfskräften

Das sollte Ihr Profil sein

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich von Verfahren des Maschinellen Lernens
  • Erfahrung mit Deep Learning Bibliotheken, u.a. Tensorflow oder Pytorch
  • Erfahrung mit wissenschaftlichen Publikationen wünschenswert
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in englischer Sprache
  • Offene Kommunikationskultur, Freude an der Teamarbeit in einem herausfordernden innovativen Projekt
  • Fähigkeit Gender- und Diversityaspekte im Aufgabengebiet und im Arbeitsumfeld zu berücksichtigen und zu integrieren
  • Fähigkeit zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen: Bewerbung-Personal@htw-berlin.de.