Grundlagen - Informatik

Unser Angebot

ein einwöchiger Tageskurs von 09.00-16.30 Uhr (Theorie und Übung/Tutorium im Wechsel)

 

ZielgruppeStudienanfänger_innen aller ingenieurwissenschaftlichen und Informatik-Studiengänge der HTW Berlin
Anmeldung

UNSERE EMPFEHLUNG: Erst den Vortestmachen, dann anmelden!

Den Link zur Anmeldung finden Sie in Kürze hier.

Datum und OrtInformationen zu Datum und Ort folgen in Kürze.

Was beinhaltet der Kurs?

Der Kurs hilft allen, die kein Informatik-Abitur abgelegt haben oder bei denen dieses schon einige Zeit zurückliegt, beim Einstieg ins Studium. Er bereitet gut auf die Informatik-Kurse im 1. und 2. Semester vor. Sie erlernen Grundlagen, die Ihnen die Erstellung eigener kleiner Programme ermöglichen.

Montag




Warum kann ein Computer rechnen und Daten verarbeiten?

  • Digitalisierung
  • Mikroprozessoren, Rechnerkomponenten und Zahlensysteme
  • Schreiben eines ersten kleinen visuellen Computerprogramms
  • Besuch des HTW Computermuseums
Dienstag


Warum kann ein Computer mit Texten und Medien umgehen?
  • Arbeiten mit Text- und Grafikprogrammen
  • Digitalisierung von Medien
Mittwoch




Warum kann ein Computer mehrere Dinge gleichzeitig ausführen?
  • Grundlagen eines Betriebssystems am PC und Smartphone
  • PC-Bedienung, wichtige Tools, z.B. Taskmanager, Command line
  • Ansteuerung externer Geräte (z.B. LED, Display)
  • Datei-Formate. Zip-Formate, Wartung (Backup)
Donnerstag



Warum kann mein Computer mit anderen kommunizieren?
  • Internet (Browser, Sicherheit, Home-Netzwerk), Hypertext
  • Sicherheit und Nutzung sozialer Medien
  • WLAN, Bluetooth-Funktion, TCP/IP Grundlagen
Freitag



Wie und warum kann ich meinen Computer programmieren?
  • Einfache Algorithmen und ihre Darstellung
  • Einführung in die Programmierung (grafisch und funktional)
  • Ausblick auf Objektorientierung