BAföG & Bildungskredit

Wie finanziere ich mein Studium?

Georg Roschach vom Studierendenwerk Berlin bietet BAfÖG-Informationen aus erster Hand.
Was brauche ich für eine erfolgreiche BAfÖG-Bewerbung? - Tipps und Hinweise

Brauche ich ein Einser-Leistungsschnitt für ein Stipendium? 
Womit habe ich Chancen auf ein Stipendium?
Die Studienberatung gibt Hinweise und vermittelt Kontakte zu Stipendiat*innen.

Wann? 10. Januar 2018 15.30 - 17.00 Uhr

Wo?     Campus Treskowallee Gebäude A Raum(wird noch bekannt gegeben)

Anmeldungstudienberatung@htw-berlin.de (Name, Studiengang)

Die wohl bekannteste staatliche Förderung zur Studienfinanzierung ist das BAföG. Ob und wieviel BAföG Sie erhalten, erfahren Sie beim studierendenWERK Berlin im BAföG-Amt.

  • Auf der Grundlage des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) werden Studierende unter bestimmten Voraussetzungen finanziell unterstützt.
  • Der BAföG-Satz richtet sich nach dem Einkommen bzw. Vermögen. Wie hoch er ist, können Sie mit dem BAföG-Rechner berechnen.
  • Den Online-Antrag stellen Sie beim Amt für Ausbildungsförderung, das zum studierendenWERK Berlin gehört.

Die Sozialberatungdes studierendenWERKs  Berlin bietet auch Beratung zu Fragen der Studienfinanzierung an.

Bildungskredit

Wenn Sie sich im fortgeschrittenen Studium befinden, können Sie einen Bildungskredit — ein zinsgünstiges Darlehen der Bundesregierung und der KfW — beantragen. Im Gegensatz zum BAföG wird der Bildungskredit unabhängig vom Einkommen und Vermögen vergeben.