Bewerbung mit HTW-Abschluss

Seiteninhalt

Online-Bewerbung ausfüllen

Wenn Sie

  • Ihren ersten akademischen Abschluss an der HTW Berlin erlangt haben oder
  • sich aktuell im letzten Studiensemester in einem Studiengang an der HTW Berlin befinden und sich bereits zur Abschlussarbeit angemeldet haben,

können Sie sich für einen Master-Studienplatz bewerben. Füllen Sie die Online-Bewerbung der HTW Berlin innerhalb der Bewerbungsfristen für die Master-Studiengänge aus.

Bewerbungsunterlagen

Sie brauchen keine Unterlagen einzureichen, die sich auf Ihr Studium an der HTW Berlin beziehen. Diese Daten liegen dem Referat Zulassung und Immatrikulation bereits vor.

Sie müssen nur Unterlagen einreichen, die

  • sich auf Zusatzleistungen beziehen, die Sie außerhalb Ihres Studiums an der HTW Berlin erbracht haben, und
  • laut der Zugangs- und Zulassungsordnung des Master-Studiengangs für das Auswahlverfahren relevant sind.

Zum Beispiel:

  • Nachweise über fachspezifische Berufserfahrung nach Ihrem Bachelor
  • Nachweise über einschlägige Berufsausbildungen
  • Nachweise über Auslandsaufenthalte
  • Motivationsschreiben, Lebenslauf, Exposé
  • Englisch-Sprachnachweis

Die Unterlagen können Sie

  • per Post einsenden,
  • persönlich im SSC vorbeibringen,
  • in den Hausbriefkasten vor dem SSC einwerfen (wird täglich geleert).

Es werden nur Unterlagen in Papierform (keinesfalls E-Mail oder Fax) akzeptiert, die fristgerecht bis zur Ausschlussfrist eingetroffen sind — es zählt der Eingangsstempel der HTW Berlin und nicht der Poststempel.

Semesterbeitrag nur einmal einzahlen

  • Um Ihren Studienplatz anzunehmen, überweisen Sie den Semesterbeitrag und senden die unterschriebene Annahmeerklärung zurück.
  • Falls Sie den Semesterbeitrag bereits im Rahmen Ihrer Rückmeldung für das Bachelor-Studium eingezahlt haben,
    • reichen Sie nur die von Ihnen unterzeichnete Annahmeerklärung innerhalb der Frist ein und
    • senden eine E-Mail an studierendenservice@htw-berlin.de, in der Sie unter Angabe Ihrer Bewerber- und Matrikelnummer mitteilen, dass Sie den Semesterbeitrag bereits für Ihr Bachelor-Studium eingezahlt haben.
    Der Betrag wird dann Ihrem Master-Account zugeordnet. Sie müssen den Semesterbeitrag nicht doppelt einzahlen.

Fehlende Unterlagen bis Semesterbeginn einreichen

Nachdem Sie den Studienplatz angenommen haben, müssen Sie bis Semesterbeginn alle auf dem Zulassungsbrief aufgeführten Unterlagen einreichen — unabhängig davon, ob Sie die Unterlagen bereits im Laufe Ihres Bachelor-Studiums an der HTW Berlin eingereicht haben. In jedem Fall benötigt die HTW Berlin

  • eine Kopie Ihres Personalausweises sowie
  • eine aktuelle Krankenversicherungsmitgliedsbescheinigung.

Bewerbung im Abschlusssemester

Haben Sie Ihr Bachelor-Studium noch nicht beendet, geben Sie in der Online-Bewerbung anstelle Ihrer vorläufigen Durchschnittsnote eine "4,1" und das aktuelle Tagesdatum als Abschlussdatum ein.

Werden Sie zugelassen und immatrikuliert, haben Sie bis zu folgenden Fristen Zeit, den erfolgreichen Abschluss Ihres Bachelor-Studiums nachzuweisen:

  • bis zum 15. Dezember bei Studienstart im Wintersemester,
  • bis zum 15. Mai bei Studienstart im Sommersemester.

Sollte der Bachelor-Abschluss innerhalb dieser Fristen nicht vorliegen, werden Sie nach Ablauf folgender Fristen in Ihren Bachelor-Studiengang an der HTW Berlin zurückgestuft:

  • zum 20. Januar bei Studienstart im Wintersemester,
  • zum 20. Juni bei Studienstart im Sommersemester.

Sie müssen Sie sich dann nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss erneut für Ihren Wunsch-Master an der HTW Berlin bewerben.