Schreibcoaching

Unser Angebot im Sommersemester 2019

wöchentliche Veranstaltungen à 3 Stunden (individuelle Beratung, Schreibzeit, kurzer theoretischer Input und Übung)

Alle Infos und Link zur Anmeldung

 

ZielgruppeStudierende aller Studiengänge der HTW Berlin
Datumdonnerstags (siehe Zeitplan weiter unten)
Zeit16:00 - 19:00 Uhr
Ortwechselnde Räume am Campus Treskowallee und am Campus Wilhelminenhof
AnmeldungDie Anmeldung erfolgt über moodle. Bitte klicken Sie auf diesen Link und schreiben Sie sich in unseren moodle-Kurs ein.

Für wen eignet sich das Schreibcoaching?

Sie schreiben gerade an einem Projekt- oder Praktikumsbericht, an einer Hausarbeit oder an Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit? Sie sind unsicher, ob Sie den richtigen wissenschaftlichen Ton treffen? Sie haben Angst, in die Plagiatsfalle zu tappen? Sie schleichen jeden Tag zu Hause um Ihren Schreibtisch, können aber alleine nicht gut arbeiten? Sie möchten mal mit jemandem über Ihren Text sprechen?

Was beinhaltet das Schreibcoaching?

  • individuelle Schreibberatung zu allen Fragen rund um Ihr Schreibprojekt
  • an Ihrem Text schreiben in einer Gruppe Gleichgesinnter
  • Inputs und Übungen zu Themen wie Texte strukturieren, Schreiben mit Plan, wissenschaftlicher (Schreib-)Stil und Zitation, Schreibstrategien, mögliche Schreibhemmnisse etc.

In unserem Kurs erhalten Sie Infos, vor allem aber auf Sie zugeschnittene Tipps, damit Sie Ihren Text (noch) besser in den Griff bekommen.

Schreibcoaching im Sommersemester 2019

20.06.2019Raum: TA A 024
Thema des Inputs: Dranbleiben – keine Chance für Schreibblockaden
04.07.2019Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie (TGS), Haus 9, Raum 309
Thema des Inputs: Überarbeiten nicht vergessen!