DESIRE - Follow the Sun (DESIRE - Follow the Sun)

Im Rahmen eines Kundenauftrags wurde mit Hilfe der HTW-Simulationsumgebung DESIRE ein Modell für spezielle einachsig nachgeführte Photovoltaikmodule entwickelt. Anhand dieses Modells erfolge eine Optimierung der Modulabstände und Neigung der Nachführungsachse der Module.

Projektlaufzeit

1.11.2007 - 31.3.2008

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Industriepartner

Mittelgeber

Konstruktionsbüro Pietrzak Berlin