Proaktives Praktikantenmanagement im öffentlichen Sektor (PrakMa) (PrakMa)

Die Gestaltung von Praktikantenprogrammen wird im öffentlichen und gemeinnützigen Bereich bislang noch kaum als strategisches Tool des Personalmarketing genutzt. Ziel des Projektes war die Erarbeitung von praxistauglichen Empfehlungen, die zu einer Professionalisierung bzw. Optimierung des Einsatzes von (Hochschul-)Praktikantinnen und Praktikanten in öffentlichen Verwaltungen und Nonprofit- Organisationen beitragen können.

Projektlaufzeit

1.4.2010 - 1.1.2011

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Angela Dovifat, Vertretungsprofessorin
  • Mitglieder einer Projektgruppe des Bachlorstudiengangs Public Management