Institutionelle Lücken im Kontext Flucht und Migration

Ich möchte

  1. aufzeigen, dass das Konzept der institutionellen Lücken, welches sich in der Literatur oft auf Entwicklungs- und Schwellenländer konzentriert, sich auch auf bestimmte Bereiche in Deutschland übertragen lässt
  2. Institutionelle Lücken im Bereich Migration und Flucht (vorrangig in Deutschland/Europa) identifizieren und
  3. nachzeichnen mit welchen Methoden/Ansätzen (Social Engagement; Social Entrepreneurship) diese Lücken überbrückt wurden oder werden können.

Projektlaufzeit

14.6.2020 - 15.6.2021

Projektleitung

Projektmitarbeiter/innen

  • Hussam Albaba

Mittelgeber

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)