BUIS-Usabilityuntersuchung Teil 2 (UxLab)

Im Rahmen des Aufbaus des Usability Labors UxLab für betriebliche Umweltinformationssysteme (BUIS), das im Rahmen des IMPACT-Vorhabens der HTW gefördert wird, sollen BUIS hinsichtlich ihrer Benutzbarkeit und Gebrauchstauglichkeit untersucht werden. In diesem F+E-Vertrag soll konkret das von der ifu Hamburg hergestellte Softwaresystem Umberto für Carbon Footprint in Bezug auf konkrete Weiterentwicklungsfragestellungen des Herstellers untersucht werden. Dabei wird der Eyetracker des UxLabs eingesetzt.

Projektlaufzeit

01.05.2011 - 30.09.2011

Projektleitung

Mittelgeber

ifu Hamburg GmbH

Kooperationspartner

artop GmbH

Homepage

http://uxlab.htw-berlin.de/