EU-Strategie HTW Berlin (EU-fit)

Die HTW Berlin gewinnt mit einer diskursiv entwickelten EU-Strategie eine stärker bewusste und erarbeitete europäische Forschungs-Ausrichtung, eine Qualitätsverbesserung ihrer Anträge und damit wesentlich verbesserte Ausgangsposition mit größeren Erfolgschancen für Antragstellungen im Horizon2020. Auch erwirbt sie sich innerhalb des Projektes einen systematisch besser erschlossenen Zugang zu europäischen Partnern, Gremien, Netzwerken und Plattformen, damit ihre Sichtbarkeit und ihr Renommee im europäischen Forschungsraum erhöht und der Forschungsradius weiter internationalisiert wird. Von dieser Basis aus sieht sie weiteren interessanten Vernetzungen und Forschungsentwicklungen entgegen.

Die Strategieentwicklung ist eingebunden in ein Netzwerk weiterer, vom BMBF geförderter Hochschulen: www.eu-strategie-fh.net

Projektlaufzeit

1.6.2018 - 31.5.2022

Projektleitung

Projektmitarbeiter/innen

Mittelgeber

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Förderprogramme

EU-Strategie FH