Axel Springer SE: Benchmarkstudie Wissensmanagement 4.0 (studentisches Projekt)

Viele Unternehmen sind aufgrund der gestiegenen Konkurrenz und stetig sich verändernder Kundenbedürfnisse im globalen Wettbewerb auf das Wissen ihrer Mitarbeiter angewiesen. Dieses zu managen und dessen Komplexität den Umweltanforderungen immer weiter anzupassen, ist die Aufgabe von moderner Wissensmanagement-Initiativen in verschiedenen Unternehmen. Modernes Wissensmanagement bedeutet dabei, nicht nur das Wissen über digitale Plattformen im Unternehmen zu vernetzen, sondern sich auch von traditionellen Rollenmustern bei der Informationsbeschaffung und -verteilung zu verabschieden und eine Kultur der Wissensteilung sowie des gegenseitigen Vertrauens zu etablieren. In dieser Benchmarking Studie vergleicht ein Team unter Leitung von Prof. Dr. Reinhardt von der HTW Berlin verschiedene Wissensmanagement-Initiativen von Unternehmen vor dem Hintergrund der Förderung des Wissensaustausches im Zeitalter der Enterprise 2.0.

Projektlaufzeit

01.04.2019 - 31.07.2019

Projektleitung

Kooperationspartner

Axel Springer SE