KI-Lehr-Werkstatt Interdisziplinär (KIWI)

Mit der KI-Lehr-Werkstatt Interdisziplinär (KIWI) soll an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin ein Ort für das gemeinsame Lehren, Lernen und Anwenden von KI-Technologien auf Fragestellungen aus Wirtschaft und Gesellschaft geschaffen werden. KI-Kompetenzen sollen in der Breite an Studierende vermittelt und über Lehr- und Forschungsprojekte in der Gesellschaft wirksam werden. Die Vermittlung von KI-Kompetenzen soll hierbei einen ähnlich hohen Stellenwert erhalten, wie es z.B. für Mathematik und Physik bereits etablierte Praxis ist. Dabei zielt unser Projekt auf die Erschaffung eines systematischen KILehrkanons – von einem Datenverständnis bis zu forschungsnahen Vertiefungen. Ausgehend von einer Analyse der vorhandenen KI-Lehrangebote und der Ermittlung der perspektivischen Bedarfe in den Studiengängen, soll ein Kompetenzrahmen für die Lehre in KI-Modulen unter Nutzung der Kompetenzmodellierung erarbeitet werden. Basierend auf diesem Modell werden Modulinhalte für unterschiedliche Niveaustufen entwickelt, die sukzessive zum Aufbau eines wiederverwendbaren Modulbaukastens beitragen. Die für die Vermittlung von KI-Inhalten notwendigen Übungen werden passend vorbereitet, hochschulweit verfügbar und im Sinne eines kollaborativen Ansatzes anpassbar gemacht. Von der IT-Seite wird ein Spitzenrechencluster allen Lehrenden und Kursteilnehmer:innen zur Verfügung gestellt. Einzelne Module und Professor:innen werden als Pilotkurse bzw. -lehrende agieren, wobei KI-Lehrmodule des Baukastens erarbeitet und erprobt werden sowie der Kompetenzerwerb evaluiert wird. Darüber hinaus soll ein auf NLU/NLP-Systemen basierender intelligenter Beratungsassistent implementiert werden, der den Student-Life-Cycle unterstützt. Dieser Beratungsassistent wird als Chatbot sowohl in das neue Campusmanagement-System als auch in verschiedene Messenger-Dienste integriert. Unter dem Dach von KIWI finden Studienprojekte, Transferaktivitäten sowie der fachliche Austausch statt. Hierbei sorgt eine Weiterbildungs-Reihe „KI lehren“ für fundierte didaktische Begleitung.

Projektlaufzeit

01.01.2022 - 30.11.2025

Projektleitung

Projektmitarbeiter_innen

Mittelgeber

Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF

Förderprogramme

KI in der Hochschulbildung