Prof. Dr.-Ing. Frank Neumann

Portrait von Prof. Dr.-Ing. Frank Neumann
 +49 30 5019-3295
 +49 30 5019-48-3295
Frank.Neumann@HTW-Berlin.de
Campus Wilhelminenhof
WH Gebäude C, 263
Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin

Lehr- und Forschungsgebiet

Ingenieurinformatik,
3D-Datenverarbeitung (Tiefensensoren / 3D-Rekonstruktion / Objekterkennung / Ähnlichkeitssuche),
Deep Learning im Bereich 3D,
Extended Reality,
Softwareentwurf / -architektur / -engineering,
Mobile Applikationen

Schwerpunkte

Tiefensensoren in mobilen Geräten (dToF, iToF, LiDAR),
3D-Rekonstruktion und Objekterkennung,
3D-basierte Ähnlichkeitssuche,
Deep Learning im Bereich von 3D-Daten,
Extended Reality für mobile Applikationen,
Mobile Applikationen mit Kotlin

Homepage

https://neumann.f2.htw-berlin.de/

Forschungsaktivitäten

Werdegang

Prof. Neumann wurde im April 2015 auf die Professur für das Fachgebiet „Ingenieurinformatik mit dem Schwerpunkt ingenieurwissenschaftlicher Anwendungssysteme“ an die HTW Berlin berufen. Nach seinem Studium des Maschinenbaus an der TU Ilmenau sowie der Automatisierten Produktion am ISMCM Paris war er langjährig auf verantwortlichen Positionen in IT-Unternehmen tätig.

Zu seinen Forschungsthemen gehören mobile AR-Anwendungen sowie 3D-Objektrekonstruktion und -erkennung. Als Teil der Forschungsstrategie der HTW Berlin engagiert sich Prof. Neumann im Forschungscluster Industrielle Produktion. Er lehrt in den Themengebieten Programmierung und Softwarearchitekturen, der Entwicklung mobiler Apps und zum Produktdatenmanagement.

Sprechzeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Sprechstundentermin per Email.
Wenn wir diesen vereinbart haben, treffen wir uns im Regelfall online:
https://join.rz.htw-berlin.de/bbb/pro-zma-qhe
sonst in Präsenz im C263.

Funktion und Organisationseinheit

  • Ingenieurinformatik (B)
    Hochschullehrer_in
  • Fachbereich 2: Ingenieurwissenschaften - Technik und Leben
    IT-Sicherheitsbeauftragte_r, Hochschullehrer_in