Prof. Dr. Florian Koch

Portrait von Prof. Dr. Florian Koch
 +49 30 5019-3808
 +49 30 5019-48-3808
 Florian.Koch@HTW-Berlin.de
Campus Treskowallee
TA Gebäude C, 439
Treskowallee 8
10318 Berlin

Lehr- und Forschungsgebiet

Immobilienwirtschaft mit Schwerpunkt Stadtentwicklung und Smart Cities

Schwerpunkte

Stadtplanung, Urbane Transformationen, Digitale Städte, Wohnungsmarktentwicklung, Nachhaltigkeit

Homepage

http://people.f3.htw-berlin.de/Professoren/Koch

Forschungsaktivitäten

Werdegang

seit 06/2021
Sprecher des HTW-Forschungscluster "Sustainable Smart Cities", gemeinsam mit K. Ninnemann
seit 04/2018
Professor für Immobilienwirtschaft mit Schwerpunkt Stadtentwicklung und Smart Cities, Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin
01/2015 - 03/2018
Manager des Integrierten Projekts "Urbane Transformationen: Nachhaltige Stadtentwicklung hinsichtlich Ressourceneffizienz, Lebensqualität und Resilienz" am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH Leipzig, Department für Stadt- und Umweltsoziologie
seit 01/2015
Gastprofessor an der Universidad del Norte, Barranquilla, Kolumbien, Maestria en Urbanismo y Desarrollo Territorial
01/2011 – 01/2015
Langzeitdozent des DAADs – Deutscher Akademischer Austauschdienst, sowie Professor für Europastudien und Regionalentwicklung an der Universidad del Norte, Barranquilla, Kolumbien
Leiter des Instituto de Estudios Europeos, Universidad del Norte, Barranquilla, Kolumbien und Repräsentant des DAADs an der kolumbianischen Karibikküste
02/2009 – 10/2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation der FH Erfurt und Koordinator des Studiengangs Stadt- und Raumplanung
10/2004 – 12/2008
Promotionsstipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt Universität zu Berlin und der Bauhaus-Universität Weimar im Promotionskolleg "New Urban Governance"
Forschungsaufenthalt an der Cracow School of Economics, Polen als DAAD-Promotionsstipendiat
11/2002 – 09/2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH, Berlin
10/1996 – 10/2002
Studium der Raumplanung an der Universität Dortmund und der Universität La Sapienza in Rom

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung.

Arbeitgruppen und Gastaufenthalte

2022
Senior Visiting Research Fellow am Urban Laboratory, UCL London, UK
seit 2021
Brain City Botschafter des Landes Berlin
seit 2021
Mitglied des Expertenrates des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt Klimakommune.digital
2018-2019
Leiter der DKN Future Earth Co-Design Projektgruppe "SDGs auf urbaner Ebene" (gemeinsam mit K. Krellenberg)
2018
Sustainability Visiting Expert, UNILAK, Kigali, Rwanda, finanziert von der Elsevier Foundation und TWAS The World Academy of Science
2017-2019
Leiter der Future Earth Arbeitsgruppe "Urbane Nachhaltigkeitstransformationen – Integrative Stadtforschung" des Deutschen Komitees für Nachhaltigkeitsforschung DKN (gemeinsam mit K. Krellenberg)
2017-2020
Berufenes Mitglied der Arbeitsgruppe "Nachhaltige Raumentwicklung für die Große Transformation" der ARL Akademie für Raumforschung und Landesplanung
2015-2016
Projekt "Interdisciplinary European Studies in Latin America / Estudios Europeos Interdisciplinarios en América Latina (IESLA)", Kooperation zwischen der Universidad de Costa Rica, dem Colegio de México und der Universidad del Norte, gefördert durch Erasmus+/Jean Monnet-Programm der EU und dem DAAD
2015
Fellow des Future Earth young scientists Programms des International Social Science Councils, Paris
2014
World Social Science Fellow für "Sustainable Urbanization" des International Social Science Councils, Paris
seit 2010
Vertrauensdozent der Heinrich-Böll-Stiftung

Funktion und Organisationseinheit

  • Immobilienwirtschaft (B)
    Hochschullehrer_in
  • Fachbereich 3: Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
    Hochschullehrer_in