Barrierefrei studieren - alles, was du wissen musst

Start 14. März 2024 14:00
Ende 14. März 2024 15:30
Ort online

Du hast eine gesundheitliche Beeinträchtigung und wirst ab dem Wintersemester an der HTW studieren oder studierst bereits in einem höheren Fachsemester? Du fragst dich, wie du dein Studium mit einer Beeinträchtigung organisieren kannst und welche Unterstützungsangebote es gibt?

Die Beauftragte für behinderte und chronisch kranke Studierende der HTW und eine Beraterin der Beratungsstelle „Barrierefrei Studieren" des Studierendenwerks Berlin informieren gemeinsam über Hochschulangebote und Unterstützungsmöglichkeiten (zum Beispiel Organisation des Studiums, Nachteilsausgleiche, Barrierefreiheit, Studienassistenz und technische Hilfen).

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die eine länger andauernde Beeinträchtigung haben, wie zum Beispiel

  • psychische Beeinträchtigungen,
  • chronische Erkrankungen,
  • Mobilitätsbeeinträchtigungen,
  • Sinnesbeeinträchtigungen (Sehen, Hören oder Sprechen),
  • Autismus,
  • AD(H)S,
  • Teilleistungsstörungen (z.B. Legasthenie oder Dyskalkulie).

Wann?

online via BigBlueButton (Link folgt)

Bitte tritt der Konferenz mit Mikrofon bei und mache den Echotest, nachdem du den Link geöffnet hast.

Solltest du für deine Teilnahme besondere (technische) Unterstützung benötigen, melde dich bitte bis zum 31. Februar bei: diana.wlodarczak@htw-berlin.de