Entgeltgerechtigkeit

Die HTW Berlin verankerte in ihrem Gleichstellungskonzept für 2016 bis 2020 „keine Entgeltdiskriminierung nach Geschlecht“ als ein operatives Gleichstellungsziel. Mit Hilfe des Verfahrens eg-check.de wurden im Wintersemester 2016/17 die Leistungsbezüge bei den W2-Professuren sowie in der ersten Jahreshälfte 2018 das Grundentgelt bei den Tarifbeschäftigten geprüft.

Die Zusammenfassung beider Teilprojekte ist hier abrufbar.