Veranstaltungen & Weiterbildung

Foto: Personen kommunizieren mit Post-Its

LSC-Fokus im Juni: Digitale Prüfungen

Zukünftig wird es neben unserem regulären Service in jedem Semester umfassende Angebotsreihen rund um besonders brisante, aktuelle und wichtige Schwerpunktthemen geben - den LSC-Fokus.

Mit unserem ersten LSC-Fokus im Juni möchten wir Lehrende bei der Vorbereitung auf den nächsten Prüfungszeitraum unterstützen und das Thema "Digitale Prüfungen" aus verschiedensten Blickwinkeln und möglichst umfassend beleuchten. Denn ausgelöst durch die Pandemie und die Umstellung auf digitale Prüfungsformate, müssen Prüfungen angepasst, umgewandelt und neu gedacht werden. Wie das gelingen kann, erfahren Sie in verschiedenen Veranstaltungsformaten, deren Termine und Inhalte Sie aus der Liste weiter unten entnehmen können, sowie auf einer Infoseite mit einem ausführlichen Überblick zum Thema "Digitale Prüfungen".

Veranstaltungen Sommersemester 2021

Immer Donnerstagvormittag bietet das Lehrenden-Service-Center in der Vorlesungszeit Webinare rund um Lehren, Lernen und Digitalisierung an. Den Link zum Online-Veranstaltungsraum sowie die Dokumentation bereits angebotener Themen finden Sie im Moodle-Kurs "Digitalisierung in der Lehre".

Im Juni beschäftigen wir uns im Rahmen des LSC-Fokus hauptsächlich mit dem Thema "Digitale Prüfungen" und erweitern unser Veranstaltungsangebot um weitere spannende und interaktive Formate.

LSC-Fokus

24.06. | Webinar: Qualifizierte Multiple Choice-Prüfungen konzipieren
Dr. med. Andreas Burger von der Ruhr-Universität Bochum ist renommierter Experte für verschiedenste Prüfungsverfahren und erklärt in diesem Webinar, wie man qualifizierte MC-Prüfungsfragen entwickelt und Antwortoptionen formuliert. 

01.07. | Gut vorbereitet für das Wintersemester: Hybride Lehre
In diesem Webinar erfahren Sie, wie hybride Lehrveranstaltungen, bei denen ein Teil der Studierenden am Campus anwesend und der andere online zugeschaltet ist, gelingen können.

08.07. | Gut vorbereitet für das Wintersemester: Lehren und Lernen mit Digital Storytelling
In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihre Lehre mit Geschichten spannend und anschaulich gestalten können.

21.09. | Crashkurs Start in die Lehre
Dieses Onlineseminar unterstützt Sie beim Start in die Lehre. Neben Grundlagen des Lehrens und Lernens lernen Sie praktische Modelle und Methoden zur studierendenzentrierten Lehrveranstaltungsplanung kennen und erleben diese auch selbst im Kurs, sodass Sie diese direkt in Ihren eigenen Lehrveranstaltungen ausprobieren können.