Informatik und Wirtschaft (Bachelor)

Der Studiengang entspricht den formalen Qualitätskriterien der HTW Berlin und ermöglicht Studierenden den Erwerb der notwendigen Kompetenzen zur Entwicklung der angestrebten Berufsfähigkeit. Auf Basis einer Grundlegenden Bestandaufnahme unter Beteiligung einer externen Peergroup hat die Hochschulleitung den Studiengang am 05.07.2017 mit folgenden Empfehlungen bis zum 30.09.2023 akkreditiert.

  • Der Studiengang erarbeitet eine Verzahnungsmatrix zu den einzelnen Modulen, um die gute Zusammenarbeit der Professor_innen und Lehrbeauftragten noch weiter zu stärken.
  • Der Studiengang stärkt die Alumniarbeit und nutzt als weitere Möglichkeit des Zusammentreffens von Studierenden und Alumni den Informatiktag.
  • Der Studiengang prüft Möglichkeiten zur Intensivierung der Internationalisierung.

Mitglieder der Peergroup zur Grundlegenden Bestandsaufnahme:

Prof. Dr. Volker Ahlers, Hochschule Hannover – University of Applied Sciences and Arts (Vorsitz)

Prof. Dr. Heike Wiesner, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Ines Fiedler, IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Anstalt des öffentlichen Rechts

Alexandra dos Santos, Studentin Master Wirtschaftsinformatik, HTW Berlin