Unfallversicherung für Beschäftigte

Seiteninhalt

Pflichten

Unfallbetroffene sind verpflichtet, jede Verletzung oder Gesundheitsschädigung unverzüglich dem oder der Fachvorgesetzten und den Sicherheitsingenieuren zu melden sowie an der Unfalluntersuchung aktiv mitzuwirken. Sollten Sie hierzu nicht imstande sein, hat diese Pflicht die Person, die zuerst von dem Unfall erfährt.

Grundsätze

  • Melden Sie jeden Unfall - auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob er als Arbeitsunfall anerkannt wird
    • Füllen Sie bitte die Unfallanzeige für Angestellte bzw. für Beamte aus und schicken diese an die Sicherheitsingenieure der HTW.
  • Gehen Sie sicherheitshalber zum Arzt (möglichst Durchgangsarzt), als selbst "herumzudoktern". 
  • Über die Anerkennung meldepflichtiger Unfälle entscheidet die Unfallkasse Berlin.
  • Lassen Sie sich ggf. durch die Sicherheitsingenieure beraten.