Dynamisches Verhalten photovoltaischer Module (Photovoltaik)

Im Rahmen dieser Grundlagenuntersuchung wurden Vorversuche für ein umfangreicheres Forschungsthema zum dynamischen Verhalten kristalliner Solarzellen, -module und –generatoren durchgeführt. Gegenstand der Untersuchung war der Bereich des 1. und 2. Durchbruchs, das Schaltverhalten und das Verhalten bezüglich induktiver und kapazitiver Einflüsse sowie Schutzbeschaltungen.

Projektlaufzeit

1.12.2007 - 31.12.2013

Projektleitung

  • Prof. Wolfgang Brösicke