PMRE Monitor 2010: Stand und Nutzen des Prozessmanagements im deutschen und schweizerischen Immobilienmarkt

  • Entwicklung eines Fragebogens auf Basis des EFQM-Modells
  • Befragt wurden deutsche und Schweizer Unternehmen der Immobilienbranche über den Stand des Qualitätsmanagements mit besonderem Augenmerk auf die Prozesse
  • Versendung des Fragebogens
  • Auswertung der 131 Teilnehmer
  • Gründungsveranstaltung im November mit Vorstellung der ersten Ergebnisse
  • Darstellen von Wirkungszusammenhängen in Form von Kreuztabellen und Regressionsanalysen
  • Veröffentlichung der Forschungsergebnisse als PMRE Monitor 2010

Projektlaufzeit

1.6.2009 - 31.1.2010

Projektleitung

Kooperationspartner

  • pom+Group, Zürich

Mittelgeber

pom+