Untersuchung zum Abbau spezieller Hemmnisse beim Ausbau der Windenergienutzung an Land (Hemmnisse Ausbau Windenergie)

Im Rahmen des angebotenen Projektes sollen die wesentlichen Hemmnisse im Zusammenhang mit der Umweltbewertung auf den verschiedenen Ebenen der Planung und Genehmigung der Windenergienutzung an Land, ausgehend von der Formulierung der Ausbauziele bis hin zur Anlagengenehmigung, identifiziert werden. Darauf aufbauend werden Lösungsansätze erarbeitet, die auf den verschiedenen Planungsebenen eine individuellere Berücksichtigung der Umweltauswirkungen gewährleisten. Damit werden konkret Möglichkeiten für die Bereitstellung von zusätzlichen Flächenpotentialen aufgezeigt, ohne eine angemessene Berücksichtigung der Ziele und Belange des raumbezogenen Umweltschutzes zu vernachlässigen.

Projektlaufzeit

1.5.2011 - 30.11.2012

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Bosch und Partner GmbH
  • Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Mittelgeber

Umweltbundesamt

Förderprogramme

Auftragsforschung