Entwicklung und Evaluierung von Methoden zur plattformübergreifenden Programmierung von Apps für Apple iOS (iPhone) und Google Android (Auftrag Exozet)

Die HTW Berlin erarbeitet Möglichkeiten und Methoden der plattformübergreifenden Programmierung für mobile Geräte und evaluiert diese.

Am Beispiel der marktführenden mobilen Systeme iOS und Android sollen Gemeinsamkeiten aufgezeigt und deren Nutzung zur effizienteren Softwareentwicklung erörtert werden. Im nächsten Schritt sollen dann bestehende Umgebungen und Werkzeuge, die eine plattformübergreifende Softwareentwicklung ermöglichen, gesichtet und untersucht werden. Weiterhin soll prototypisch eine bereits von Exozet für ein anderes System entwickelte Software auf die beiden Plattformen portiert werden, um die Praxistauglichkeit der gefundenen Methoden bewerten zu können.

Projektlaufzeit

1.9.2012 - 31.12.2012

Projektleitung

Mittelgeber

Exozet Berlin GmbH