Aufbau und wissenschaftliche Betreuung eines Zentrums für deutsches Recht in Hanoi (Law University Hanoi)

Ziel:

  • Entwicklung juristischer und ökonomischer Modelle wie die marktwirtschaftliche Erneuerung und Weiterentwicklung der vietnamesischen Rechtsordnung gemeinsam mit Vertretern der Law University und den vietnamesischen Gesetzgebungsorganen.
  • Evaluation des Umsetzungsprozesses im Rahmen der erforderlichen Begleitforschung.
  • Möglichkeit der Qualifizierung und Graduierung für Absolventen der Law University an deutschen Partnerhochschulen.
  • Erstellung und Publikation eines vietnamesisch-deutschen Rechtswörterbuchs.

Projektlaufzeit

1.9.2009 - 30.12.2017

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
  • Bundesministerium für Justiz (BMJ)
  • Deutsche Stiftung für Internationale Rechtliche Zusammenarbeit
  • Entwicklungsagentur Invent
  • Deutsche Botschaft Hanoi
  • Freie Universität Berlin
  • Humboldt-Universität zu Berlin
  • Universität Bremen
  • Universität Gießen
  • Universität Passau
  • Hochschule Lüneburg
  • Maison du droit français in Hanoi
  • Zentrum für japanisches Recht in Hanoi