ADVIS Advanced Image Search - kollaboratives Bildsuchsystem zum Finden visuell und semantisch ähnlicher Bilder (HBW)

Die Menge verfügbarer digitaler Bilder hat in den letzten Jahren explosionsartig zugenommen. Eine gezielte Suche nach spezifischen Bildern ist jedoch nach wie vor nicht zufriedenstellend möglich. Diese Lücke sollte mit dem neuen innovativen Suchsystem ADVIS geschlossen werden. Das neue Bildsuchsystem wurde bereits als elementarer Prototyp mit ersten vielversprechenden Ergebnissen getestet. Aus diesen grundlegenden Erkenntnissen ist ein Projekt mit erheblichem Forschungs- und Entwicklungsbedarf entstanden. Ziel war die Umsetzung in ein innovatives, performantes Bildsuchsystem, das wichtige Alleinstellungsmerkmale aufweist, da es keine vergleichbaren Bildsuchsysteme gibt. Das dargestellte Prinzip bietet völlig neue Möglichkeiten große Bildbestände zu durchsuchen. Anstelle Bilder in endlosen Listen zu betrachten, wurde es möglich, Bildbestände visuell zu erkunden, indem man jeweils von einem Bild zu semantisch ähnlichen Bildern weiter navigiert.

Das Forschungsvorhaben war Bestandteil des Qualifizierungsprojektes "Hochschulbasierte Weiterbildung für Betriebe an der HTW Berlin" (HBW) und wurde dank einer Förderung durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) möglich. Weitere Informationen unter:
www.berlin.de/esf
www.htw-berlin.de/forschung/transfer-mit-unternehmen/hbw/

Projektlaufzeit

20.6.2013 - 31.7.2015

Projektleitung

Projektmitarbeiter/innen

  • M.Sc. Sebastian Lutter

Kooperationspartner

  • THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin, www.brettingham.de
  • secu-ring GmbH, Berlin, www.secu-ring.de
  • Shotshop GmbH, Berlin, www.shotshop.com

Mittelgeber

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin

Förderprogramme

Europäischer Sozialfonds (ESF)