Methanisierungskatalysator (Angebot Graforce 2)

Ziel des Projekts ist die Herstellung der Methanisierungskatalysatoren für die Sabatier-Reaktion, dabei wird CO2 zur CH4 umgesetzt. Die Aufgabe besteht darin, Aluminiumoxid und Cer-Zirkonium-Oxid mit nickel- oder rutheniumhaltigem Salz zu imprägnieren und die Ausbeute der Methanisierung in Abhängigkeit des eingesetzten Salzes zu untersuchen. Zusätzlich werde die neuentwickelten Katalysatoren mittels REM und EDX charakterisiert.

Projektlaufzeit

1.1.2020 - 31.3.2020

Projektleitung

Mittelgeber

Graforce Hydro GmbH

Förderprogramme

Auftrag