EXIST-Gründerstipendium energenious (MicrogridCreator)

Sonstiges Projekt

Die 3D-Herausforderungen der Energiewende (Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung) erfordern die integrierte Planung und Betrieb von Versorgungsinfrastruktur. Zur effizienten Umsetzung fehlen den verantwortlichen Stakeholdern (Kommunale Versorger, Infrastruktur-Bereitsteller & Energiedienstleister) Routinen, Ressourcen sowie Know-how. Infolgedessen ergeben sich unwirtschaftliche Projekte und Neuinvestitionen finden nicht im erforderlichen Maße statt.

Die Lösung basiert auf leistungsstarken mathematischen Optimierungsalgorithmen und Modellierungsmethoden. Sie besteht aus dem Systemkonfigurator zur Modellierung, Simulation und technisch- ökonomischen Optimierung im cloud-basierten Backend, sowie einer Vielzahl an Microservices. Der Markteinstieg erfolgt im Hauptkundensegment der kleinen bis mittelgroßen Stadtwerke in Deutschland mit einem jährlichen Potential von 5,8 Mio. €, mit geografischer Skalierung auf Stadtwerke in DACH und Europa (85 bzw. 200 Mio. €).

Im B2B-Geschäftsmodell werden die Einnahmen durch eine Kombination von Produkt und Service erzielt, das heisst aus dem Verkauf von Lizenzen und der Bereitstellung von Dienstleistungen. Der Vertrieb baut auf Success-Stories auf, für welche Pilotprojekte mit Testkunden und Schlüsselpartnern umgesetzt werden. Der Wettbewerb ist durch Desktop Planungswerkzeuge ohne Integration von Sektorkopplung und Flexibilitäten gekennzeichnet und dadurch eingeschränkte Performance aufweisen. Durch die mehrdimensionale Optimierung und Implementierung als Cloud-Lösung trägt MicrogridCreator zu Workflow-Verbesserung bei und erhöht Ergebnisqualität, Planungsgeschwindigkeit und Wiederanwendbarkeit.

Das Team bringt die erforderlichen Kompetenzen zur Umsetzung des Geschäftsvorhabens in Business Development & Administration und Product Development mit, ergänzt durch ein Advisory Board und Mentoren aus leitenden Positionen von Industrie und Forschung, die ihre Erfahrung in die Entwicklung des Geschäftsvorhabens investieren.

Projektlaufzeit

01.06.2020 - 31.05.2021

Projektleitung

Mittelgeber

Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft und Energie // Projektträger Jülich

Kooperationspartner

energenious