Transfer des kollaborativen VR-Systems VENTUS (VENTUS2)

Transferprojekt

Ziel des vom IFAF Berlin geförderten Projektes ist die Bereitstellung eines freien, voll-funktionalen, kollaborativen Virtual-Reality-(VR)-Systems zur Darstellung von und Interaktion mit 3D-CAD-Modellen.

Die Nutzungshürden sollen durch ein intuitives Userinterface, einfache Installation und Videotutorials stark abgesenkt werden.

Zudem soll eine leicht integrierbare Open-Source-Softwarebibliothek entstehen.

Entwicklung, Evaluation und Transferschritte des Projekts werden in enger Kooperation mit Praxispartnern erfolgen.

ventus3d.com/​

Projektlaufzeit

01.04.2023 - 31.03.2024

Projektleitung

Projektmitarbeiter_innen

Mittelgeber

Land IFAF

Kooperationspartner

Berliner Hochschule für Technik Berlin (BHT)

MVI PROPLANT Nord GmbH

virtualcitysystems GmbH

Point Cloud Technology GmbH

T-Systems on site services GmbH

Förderprogramme

IFAF TRANSFER

Homepage

https://www.ifaf-berlin.de/projekte/ventus2/