Codewitz Asia-Link: Cooperation for Better Programming Skills (Codewitz Asia-Link)

Ziel des Projekts war die Anbindung der asiatischen Partner an das Projekt Codewitz als Grundlage für die Zusammenarbeit mit den europäischen Projektteilnehmern. Durch Austauschprogramme für Lehrende sowie die Planung, Produktion und Evaluierung von Lernobjekten für Studierende und Lehrende wurden Best-Practice-Beispiele im Bereich Computerprogrammierung implementiert.

Lernobjekte sind zusammenhängende Lernressourcen mit einem klar definierten Lernziel; sie sollen pädagogisch effektiv, wiederverwendbar und nicht mit anderen Lernobjekten verbunden sein (keine Serverabhängigkeiten). Die Lernobjekte sollen das Verständnis auf Seiten der Studierenden fördern sowie die Erklärungsfähigkeit auf Seiten der Lehrenden.

Projektlaufzeit

1.2.2005 - 28.12.2007

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Shahjalal University of Science and Technology, Sylhet, BangladeshBangladesh University of Engineering and Technology, Dhaka, Bangladesh

Mittelgeber

Europäische Kommission

Förderprogramme

Asia-Link Programme