MANO - Aus- und Weiterbildungsnetzwerk Mikrosystemtechnik in Nordostdeutschland (MANO)

MANO bündelt alle Aktivitäten in der Mikrosystemtechnik-Ausbildung in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Das Projekt basiert auf einer Befragung kleiner und mittlerer Unternehmen zum Ausbildungsbedarf im Bereich Mikrosystemtechnik. Das Angebot ist bildungsträgerübergreifend und als offene Struktur angelegt, der im Verlauf des Projektes weitere Gruppen oder Einrichtungen beitreten können. Die an MANO beteiligten Netzwerkpartner decken alle Ausbildungsebenen ab (Facharbeiterausbildung, Fachhochschulstudium, Universitätsstudium, Erwachsenenfort- und -weiterbildung, Umschulung) und integrieren moderne Medien wie Web-Plattformen und eLearning. MANO repräsentiert ein integriertes Bildungskonzept, das Lernenden Transparenz bietet und die Durchlässigkeit der Grenzen traditioneller Bildungseinrichtungen ermöglicht.

Projektlaufzeit

1.12.2002 - 30.11.2005

Projektleitung

  • Prof. Dr.-Ing. Bernd Hagen

Mittelgeber

Forschungsverbund Berlin e. V.; ZEMI e. V. Berlin

Förderprogramme

Kompetenznetze