Entwicklung des Prototypen für einen virtuellen Fahrtrainer

Entwicklung und Realisierung anwendungsspezifischer User-Interfaces für den Prototypen eines virtuellen Fahrtrainers, der interaktiv, dreidimensional und vom Nutzer frei steuerbar ist. Der Prototyp beinhaltet ein interaktive 3D-Nutzeroberfläche.

Projektlaufzeit

1.3.1999 - 31.12.1999

Projektleitung

Kooperationspartner

  • HENGE Baustoff GmbH

Mittelgeber

Innotech Holztechnologie Berlin

Förderprogramme

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von Guericke" e.V. (AiF), Programmteil FUEGO