Frauenbeauftragte

Die hauptberufliche Frauenbeauftragte berät und unterstützt die Hochschulleitung, die Fachbereiche und alle anderen Hochschuleinrichtungen bei der Umsetzung des gesetzlich verankerten Gleichstellungsauftrags. Als gewählte Frauenvertreterin

  • vertritt sie die Interessen der Frauen bei Stellenbesetzungen,
  • wirkt sie in den Gremien der Hochschule mit,
  • entwickelt sie Maßnahmen zur Gleichstellung und Förderung von Frauen,
  • informiert sie über aktuelle Chancengleichheitsprogramme,
  • unterstützt Mitarbeiterinnen und Studentinnen bei Konflikten,
  • berät und unterstützt bei Fällen von sexualisierter Belästigung und Gewalt und
  • erstellt Berichte, in denen der Fortschritt bei der Erreichung des Gleichstellungsziels dokumentiert wird.

Seiteninhalt

Hauptberufliche Frauenbeauftragte

Hauptberufliche Frauenbeauftragte
Stellvertreterinnen

Nebenberufliche Frauenbeauftragte

In den Fachbereichen und den weiteren dezentralen Bereichen sind die nebenberuflichen Frauenbeauftragten die ersten Ansprechpartnerinnen für Sie.

Fachbereich 1
Fachbereich 2
Fachbereich 3
Fachbereich 4
Fachbereich 5
Zentrale Verwaltung
ZE Fremdsprachen
ZE Hochschulbibliothek