Notfallkonzepte Museum für Naturkunde Berlin (MfN)

Forschungsprojekt

Der Studiengang Konservierung und Restaurierung / Grabungstechnik erstellte im Modul B23 für zwei Bereiche des Museums für Naturkunde Berlin, den Käfersaal und das Nass-Alkohol Depot, je zwei Notfallkonzepte.
Da der Konzepterstellung eine umfassende Risikoerhebung zugrunde lag, umfassen die Konzepte sowohl Hinweise und Empfehlungen für eine verbesserte, gefahrenfreie Lagerungssituation, als auch Maßnahmen wie die zahlreichen Sammlungsbestände in der Notsituation zu evakuieren, zu versorgen und anderweitig unterzubringen sind.
Die Notfallkonzepte fließen in weiterführende Planungen des Museums zur Notfallprävention ein und/oder dienen der Grundlagenplanung und Fehlervermeidung für zukünftige Lagerungsorte und -situationen.

Projektlaufzeit

01.04.2015 - 31.03.2016

Projektleitung

Kooperationspartner

Museum für Naturkunde Berlin

Zugehörige Veranstaltungen